top of page

Jeff

Jeff haben wir mit vielen anderen Hunden aus dem Horror-Shelter Gheorghieni herausgeholt.

Er lebte dort in einer Scheune im Dreck und Gestank, musste Vernachlässigungen; Hunger und Durst über viele Jahre ertragen. Er hat bis zu seiner Abholung nie gute Erfahrungen mit Menschen gemacht.

Charakter

Hier im Shelter lernt er jetzt, dass er nicht mehr um sein Futter kämpfen muss und dass es Menschen gibt, die es gut mit ihm meinen. Er lässt sich noch nicht gerne anfassen und streicheln, da er nicht weiß, was das ist. Aber seine große Angst vor Menschen hat er schon abgelegt.

Jeff zeigt sich gegenüber seinen Artgenossen sehr souverän und fair. Er ist nicht aggressiv, kein „Unterdrücker“, aber er weiß, was er will und er wird von den anderen anerkannt.

Zuhause

Wir suchen für den hübschen Burschen Menschen, die ihm Zeit lassen und mit Geduld und Liebe ihn ins neue Leben führen. Jeff hat seine Sturm- und Drangphase hinter sich. Er stellt keine großen Ansprüche mehr: ein Garten, schöne Spaziergänge, gemeinsam mit seinen Menschen Spiele oder Kopfarbeit machen und abends im warmen Körbchen liegen.

Er hat nie Liebe, Fürsorge oder dass er überhaupt wahrgenommen wurde, erlebt. Dies wird er gern annehmen, wenn er weiß, wem er vertrauen kann. Aufgrund seiner Vergangenheit sollte seine zukünftige Familie hundeerfahren sein und ihn konsequent erziehen, gepaart mit Liebe und Zuneigung. Klare Strukturen und Regeln sind sehr wichtig für Jeff, damit er schnell Sicherheit fühlt und Bindung zulässt.

Ein sehr souveräner Ersthund wäre ihm eine grosse Hilfe, bei Ankunft schneller anzukommen. Kinder sollten nicht in der Familie leben. Wenn er dann angekommen ist und Sicherheit gefunden hat, wird Jeff mit seinem souveränen Charakter ein Hund, der mit Herrchen und Frauchen durch dick und dünn gehen wird. Für Jeff wird es Zeit, dass er endlich die Sonnenseite des Lebens kennenlernt.

Kontaktaufnahme

Wollen Sie ihm dabei helfen? Dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme:
-über das Kontaktformular am Ende der Seite -per Telefon (bevorzugt mit Whats-App-Nachricht): Susanne Titzmann +49 177 3094781 oder Kerstin Klöss +49 172 3770435 oder Reiner Klöss +49 151 23540184 -per Mail: kk.afumatidogs@web.de

Und seien Sie so lieb, Ihre Telefonnummer mitzusenden, damit wir uns bei Ihnen melden können.



Hundenummer:
Geschlecht:
Alter:
Größe:
Charakter:

748
männlich, kastriert
08/2015
groß
ruhig, schüchtern

Transporthinweis

Unsere Tiere reisen geimpft, gechipt, entwurmt, auf Mittelmeererkrankungen, Parvovirose und Staupe untersucht und mit EU-Pass und allen nötigen Papieren aus. Die Reise findet mit einem registrierten Tracestransport statt, der bei allen zuständigen Veterinärämtern vorher angemeldet wird.

Kontaktformular

Vielen Dank für Deine Nachricht. Wir werden uns so schnell wie möglich melden. Da wir alle ehrenamtlich tätig sind, habe bitte Verständnis, wenn dies ggf. etwas Zeit in Anspruch nehmen könnte. Herzlichen Dank.

bottom of page